Dr. Heinrich-Maier-Straße 5

Dr. Heinrich-Maier-Straße 5 , 1180 Wien Österreich

Objektbeschreibung

Geschichte & Lage

Ursprünglich ein typischer Weinhauerort – benannt nach dem im zwölften Jahrhundert urkundlich erwähnten Herrn von Pezilinsdorf – konnte sich der Ort einen typisch ländlichen Charakter teils bis in unsere Tage bewahren.
Entscheidend wurde Pötzleinsdorf geprägt von Johann Freiherr von Geymüller, der 1793 zum eigentli­ chen Gestalter von Schloss und Schlosspark Pötzleinsdorf wurde.
Durch ihn wurde die Gegend vom Adel als damals noch außerhalb Wiens gelegener Ferienort entdeckt, entwickelte sich beständig weiter zum „Geheimtipp“ für Toplagen und ist inzwischen zum Inbegriff einer ruhigen und gepflegten Wohngegend geworden.
Die ausgesprochen gute Verkehrsanbindung – mit der Straßenbahnlinie 41, die Pötzleinsdorf in nur      20 Minuten mit dem Stadtzentrum verbindet –, die sehr gute Nahversorgung sowie auch die Erreichbar­ keit guter Schulen in unmittelbarer Umgebung machen Pötzleinsdorf zu einer erstklassigen Adresse in 1180 Wien.

Grundstück & Haus

Unter Nutzung des vorhandenen, in qualitativ hochwertiger Ziegelmassivbauweise errichteten Gebäudes, ist eine Erweiterung durch Zu­, Neu­, oder Ausbau des Gebäudes möglich.
Durch die leichte Hanglage können auch natürlich belichtete Erweiterungszonen für Personal, SPA, Indoorpool, Garage etc. gewonnen werden.

 

Übersicht

Nutzfläche
542.0 m2
Fair Value
6.500.000,00 €