1150 Wien, Hagengasse 2

Hagengasse 2, 1150 Wien Österreich

Objektbeschreibung

Zwischen Stadthalle und Schmelz

Lage
Das Wohnhaus liegt zwischen Stadthalle und Schmelz im aufstrebenden Bezirk Fünfhaus an der Ecke Markgraf-Rüdigergasse, die eine Allee ist. Die neu errichteten bzw. sanierten Wohnungen bestechen durch ihre ruhige und gleichzeitig zentrale Lage im historisch interessanten Nibelungenviertel. Top Spots wie der Brunnenmarkt, die Mariahilferstraße oder der unmittelbar angrenzende Bezirk Neubau sind in fünfzehn Minuten erreichbar. 
 
Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinie 48A, U-Bahnlinie U6 (Station Burggasse) 
 
Haus
  • Gründerzeithaus mit Dachgeschossausbau 
  • 24 Wohnungen (teilweise saniert), 1 Gewerbefläche
  • Fassade in gutem Zustand 
  • Neues Haustor
  • Renoviertes Stiegenhaus
  • Aufzug
  • Innenhof
  • SAT-Anschluss
  • Gesamtnutzfläche: 1.873,30 m²
  • Miteigentumanteil
  • 15 Wohnungen (teilweise saniert), 1 Gewerbefläche

Übersicht

Nutzfläche
1392.0 m2
Fair Value
3.800.000,00 €